www.uwestrass.de
Angebot - Professionalisierung
Profil
Hintergründe
Angebot
Professionalisierung
Prozessbegleitung
Persönlichkeitsentwicklung
Schritte
Service
Newsletter

"Wer nicht tanzen kann, schimpft auf die Musikkapelle"
aus Polen
Perspektive-Newsletter

Im Perspektiven-Newsletter erhalten Sie alle 2-3 Monate jeweils zu einem Schwerpunktthema Anregungen und Denkanstöße. Außerdem werden Sie auf neue Arbeitsblätter oder andere Materialien, die Sie auf meiner Website herunterladen können hingewiesen. Der Newsletter ist kostenlos und unverbindlich, sie können sich über den unten stehenden Link in die Verteilerliste eintragen und jederzeit wieder austragen. Sie möchten bereits erschiene Ausgaben kennenlernen bzw. lesen: dann schauen Sie doch weiter unten im Newsletterarchiv nach. Dort stehen alle bereits erschienen Newsletter zum Download zur Verfügung. Außerdem erhalten Sie nach der Anmeldung Ihre Zugangsdaten zum herunterladen der Arbeitsblätter, die nur für die Leser/innen des Newsletters zur Verfügung stehen.

>> Newsletter abonnieren und Archiv

Professionalisierung
Schwierige Gesprächspartner/innen, störende Schüler/innen, Konflikte als Dauerbrenner, herausfordernde Aufgaben, die einen an die eigenen Grenzen bringen, ... Veränderung beginnt immer mit Lernprozessen. Lernen ist mehr als nur das Aneignen von Wissen und Techniken für Alltags- und Arbeitssituationen. Lernen ist Veränderung. Lernen verändert Sichtweisen, Lernen verändert Kommunikation und Lernen verändert (Arbeits-) Beziehungen.
In diesem Sinne begleite ich Lernprozesse durch praxisbezogene, lebendige Workshops, Seminare und Trainings. Dabei dürfen Sie kein Angebot von der Stange erwarten. 
Kommunikation, Gesprächsführung und Beratung
Ob Sie mit Eltern oder Schüler/innen arbeiten, ob Sie mit Mitarbeiter/innen Gespräche führen oder ob Sie Arbeitssuchende beraten, immer steht die Kommunikation, die Gestaltung von (Arbeits-) Beziehungen, das Gespräch im Vordergrund. Wie kommunizieren wir? Wie eröffnen und strukturieren wir Gespräche? Wie gestalten wir die Beziehung mit unseren Gesprächspartner/innen? Wie gehen wir mit schwierigen Themen um? Was macht Gesprächspartner/innen für uns schwierig und wie führen wir mit ihnen erfolgreiche Gespräche? Wie entwickeln wir gerade dann Empathie und Wertschätzung? Wie können wir Konflikte im Gespäch professionell angehen? Wie behalten wir Ziele und Aufträge im Blick? Wie kommen wir zu zufriedenstellenden und gewünschten Ergebnissen?
Kommunikation und Gesprächsführung sind dabei nicht nur eine Frage der Technik. Mit welchen bewussten oder unbewussten Haltungen, Modellen und Überzeugungen gehen wir in Gespräche? Was zeichnet unseren Kommunikations- und Beziehungsstil aus? Welche Stärken bringen wir dabei hilfreich für unser Gegenüber in der Kommunikation ein? Gerne entwickle ich für Sie und Ihren Arbeitskontext ein entsprechendes Workshopangebot. 
Professionalisierungsthemen, Schwerpunkt: Gestaltung von Gruppenprozessen
Vom Elternabend bis zur Moderation einer Arbeitsgrupe, vom Training bis zu Informationsveranstaltungen in Ihrer Institution: Lernen Sie lebendige, abwechslungsreiche und vor allem erfolgreiche Gruppenprozesse zu gestalten. Von den typischen Gruppenphasen bis zur Gruppendynamik, von der Moderationstechnik bis zu erlebnisorientierten Gruppenmethoden: eigenen Sie sich die entsprechenden Kompetenzen zur Gestaltung von Gruppenprozessen unterschiedlichster Art an.
Professionalisierungsthemen, Schwerpunkt: helfende Berufe und Arbeitsfelder
Ob Kindergarten oder Schule, Jugendhilfe oder Arbeitsförderungsprojekte, ob Schulsozialarbeit oder Familienhilfe - in der Gestaltung von Lern- und Veränderungsprozessen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in unterschiedlichen Lebens- und Arbeitskontexten unterstütze ich Sie durch Workshops, Seminare, pädagogische Tage etc., um so die Professionaliserung in Ihrem Arbeitsbereich zu unterstützen. Wiederkehrende Themen sind dabei: Zielfindungs- und Konzeptionsprozesse, Klärung von Rollen und Aufgaben, Entwicklung von Teamkompetenz und Teamarbeit, Spannungsfeld "Hilfe und Kontrolle" oder "Fördern und Fordern", Umgang mit eigenen Grenzen, Selbstfürsorge, Stressmangement , ...
Professionalisierungsthemen, Schwerpunkt: Führung, Organisation und Berufswegeplanung
Wichtige Professionalisierungsthemen in Verwaltung, in Non-Profit-Organisationen und Unternehmen sind: Führung, Führungsrolle und Führungsaufgaben, Mitarbeitergespräche in unterschiedlichen Kontexten und mit unterschiedlichen Zielen führen; Zielvereinbarungen und Leistungsorientierung, Personalauswahl und Bewerbungsgespräche, arbeitsbezogene Konflikt- und Klärungsprozesse, Teambildung und -entwicklung.
>> Alle Angebote auf einen Blick zum Download als PDF-Datei
>> Bewährte Workshopkonzepte als Beispiel und inhouse-Angebot 

Logo
[ Impressum  I kontakt@uwestrass.de © Uwe Straß 10/2008 ]        >>Diese Seite drucken